Bestbikesplit

Mit Bestbikesplit lassen sich eine ganze Reihe an Dingen regeln, testen, vorhersagen, die bisher so nicht möglich waren. Voraussetzung ist dafür allerdings ein Powermeter.

Speziell die Entwicklung in der Aerodynamik ist in den letzten Jahren rasant. Sicherlich sind letztlich auch die Beine entscheidend und man konnte und kann auch ohne Powermeter schnell fahren – aber nur, wenn man konsequent an seiner Aerodynamik arbeitet!

Wenn es eng zugeht, z. B. für eine Hawaiiqualifikation oder auch nur für das Unterschreiten einer bestimmten Marke, kann und wird die Aerodynamik mitentscheidend sein.

PS-Sports.de: …mehr als ein Plan…

Coaching mit Bestbikesplit
Zahlreiche Features im Coaching mit PS-Sports.de und Bestbikesplit

Nun kann und/oder will sich nicht jeder so intensiv mit den Daten auseinandersetzen. Kein Problem, im PS-Sports.de Triathlon Coaching sind der Rennplan, die aerodynamische Analyse und auch die Empfehlung zur Materialwahl für den Wettkampf in mehreren Paketen integriert.

So kann z. B. allein anhand des CdA-Wertes erkannt werden, ob noch aerodynamisches Potential besteht. Sicherlich besteht dieses Potential fast immer, da der Normalverbraucher nicht die Möglichkeit hat im Windkanal zu testen. Wenn aber ein Athlet mit einer Körpergröße von 1,70m einen schlechteren CdA-Wert hat als z. B. ich selbst mit 1,88m, dann kann man sicher sagen, dass noch viel Potential vorhanden ist und kann die Aerodynamik  auch ohne extrem aufwändige Tests verbessern.

Das funktioniert auch aus der Ferne anhand von Wettkampfbildern, Videos, u. U. auch durch Unterlagen von schon absolvierten Bikefittings. Noch besser geht das natürlich vor Ort im regionalen Coaching.

Gutes und teures Material ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit einer guten Aerodynamik.

Wenn 2 Triathleten mit jeweils 5000 Jahreskilometern im Training gleich schnell sind, im Wettkampf dann aber 5h20 und 5h50 fahren, dann hat das nie etwas mit Talent zu tun, selten auch mit dem Training, sondern es ist meist in erster Linie aerodynamisch bedingt.

Unterschiede sind auch durch unterschiedliche Renneinteilungen möglich, Ein Rennplan von PS-Sports.de mit Unterstützung von Bestbikesplit.com sorgt dafür, dass man nicht zu schnell angeht und das erhoffte Ergebnis erreichen kann.