Kategorien
Blog Tipps und Tricks

Sitero goes Tacx goes Profile Design vs. Adamo + Kabelbinder

Hier meine Lösung zum bisher ungelösten Problem, an den weltbesten Triathlonsattel  Specialized Sitero 2 Trinkflaschenhalter anzubringen:
Kategorien
Blog Test Tipps und Tricks

Test: der Triathlon-Sattel Specialized Sitero Expert

Denk ich an Triathlon, denk ich an Ironman, denk ich an Schmerzen. Ja, in erster Line auf der Laufstrecke: Muskelschmerzen, Glykogenverarmung, was besonders wehtat, oft war ich auch dehydriert, manchmal Schulterschmerzen, ab und zu besondere Vorkommnisse wie ein gebrochener Zeh …

Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

Sammelwut: Wohin mit den ganzen Daten?

Wohin mit den ganzen Daten?
In erster Linie arbeite ich mit sporttracks, lade die Daten von dort zu runningfree. Als Online-Sicherung, jedoch hat runningfree mit Abstand den größten Umfang der Trainingsportale, die ich bis jetzt entdeckt habe. (Update: Runningfree ist offline, wohl dem, der die Daten auch anderweitig gesichert hatte)
Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

04.: Ironman Europe Roth DNF „Ach so läuft das hier!“

Im Nachhinein betrachtet war Roth die 1. große Wende: und zwar zum schlechten hin. Bis dahin lief’s im Großen und Ganzen gut und ich war noch guter Dinge deutlich schneller werden zu können, die Umfänge nahmen immer noch zu, die Ergebnisse auf kürzeren Distanzen waren auch ordentlich und Windschattenfahren kannte ich nur von den Ligarennen auf der Kurzdistanz.
Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

03.: Int. Austria-Triathlon Podersdorf 9:12:04h

Austria Triathlon Podersdorf 1999

Austria Triathlon Podersdorf 1999 

Ergebnisse
Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

02.: Ironmönch Kulmbach 9:39:34h

Ironmönch Kulmbach 1999 Peter Schneider

Ergebnis Männer
Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

Mein erster „Ironman“

01.: Ironmönch Kulmbach, Int. Deutsche Meisterschaft Ultratriathlon 9:14:01h

Meine erste Langdistanz in meiner 1. Saison, eine sehr schöne Sache. Danach schwebte ich 7 Wochen durchs Leben, alles lief wie geplant.
Kategorien
22 Jahre Ironman Blog

11. Internationaler Twistesee-Jedermanntriathlon am 13.07.1997

Der Arolser Twistesee-Triathlon in den 90er Jahren:

Am Samstag fand immer das Rennen über die Kurzdistanz 1,5-42-10 statt, am Sonntag der Volkstriathlon. Ich war bereits von 1992-1994 dort gestartet. Irgendwie war aber immer klar, dass Triathlon wegen dem Schwimmen nichts für mich ist.