Kategorien
Blog Tipps und Tricks

Garmin Datenexport, Teil 2: Historie, persönliche Daten, Profil

Garmin Bulk Export, Teil 2

Vor längerer Zeit hatte ich beschrieben, wie man alle Fit-Dateien von Garmin Connect exportieren kann. Es gibt eine 2. Lösung:

Garmin Daten Bulk Export

Bitte einmal hierauf klicken, um auf diese Seite zu gelangen.

Wenn man noch nicht eingeloggt ist bitte einloggen, ansonsten nur noch ein weiterer Klick auf Request Data Export und man bekommt alle Daten von Garmin. Sollte nicht allzu lang dauern,  in einem der Ordner, i.d.R. im größten Ordner, sind dann auch alle Fit-Dateien, allerdings anders beschriftet als bei Methode 1.

Von Peter

Triathlet
Sportlehrer
Überzeugungstäter
"...mehr Training, mehr Leistung!"

4 Antworten auf „Garmin Datenexport, Teil 2: Historie, persönliche Daten, Profil“

Hallo, habe alle Daten entpackt ,komme aber dann nicht weiter.Was mache ich falsch?
Habe keine Aktivitäten mehr ,nach einem Handywechsel

Hallo Dietrich,

hab’s noch nicht gegoogelt, aber json to fit wird kompliziert, vermute ich. Golden Cheetah kann json grundsätzlich auch händeln, aber konvertieren wohl eher nicht. Gerade bei mir gesehen, dass ich selbst noch eine Menge json-Dateien im Golden Cheetah habe. Hab es nicht mehr im Kopf, evtl. war das auch deren Standard-Exportformat.

Wenn Du mit irgendeinem Garmingerät die Dateien aufgezeichnet hast werden die Dateien aber immer in fit gespeichert und müssten dann auch im Export in irgendeinem Ordner sein. Am besten im Explorer nach *.fit suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.